Angebote zu "Nutzung" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Nutzung von Weblogs in der internen Unterne...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nutzung von Weblogs in der internen Unternehmenskommunikation ab 23.99 € als Taschenbuch: Untersucht am Beispiel der univativ GmbH & Co. KG - Ein Personaldienstleistungsunternehmen für Studenten und akademische Berufseinsteiger Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Die Nutzung von Weblogs in der internen Unterne...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nutzung von Weblogs in der internen Unternehmenskommunikation ab 34.99 € als pdf eBook: Untersucht am Beispiel der univativ GmbH & Co. KG - Ein Personaldienstleistungsunternehmen für Studenten und akademische Berufseinsteiger. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Die Nutzung von Weblogs in der internen Unterne...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nutzung von Weblogs in der internen Unternehmenskommunikation ab 34.99 EURO Untersucht am Beispiel der univativ GmbH & Co. KG - Ein Personaldienstleistungsunternehmen für Studenten und akademische Berufseinsteiger

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
ISBN Controlling
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Unternehmen als Ganzes wie auch seine einzelnen Profit-Center sollen Wert generieren. Nur wie lässt sich diese Größe eigentlich messen? Wie tragen einzelne Strategien und Maßnahmen sowie traditionelle Stellgrößen des operativen Geschäfts zu einer Erhöhung des Unternehmenswerts bei? Dieses Buch orientiert sich stark an der praktischen Arbeit des Controllers der an der Schnittstelle zu allen Entscheidungsträgern die Managementprozesse koordiniert. Es vermittelt die Prinzipien Methoden und Instrumente vor allem des operativen Controllings im Rahmen der renditeorientierten Unternehmensführung. Die Umsetzung geschieht in einem in der Praxis entwickelten und angewandten Controlling-Cockpit das die wichtigsten operativen Steuerungsgrößen für das Management von Unternehmen und Profit-Centern übersichtlich darstellt. Die ausführlichen Fallbeispiele aus der Praxis im zweiten Teil decken einen repräsentativen Querschnitt unternehmerischer Entscheidungen ab. Durch die Verbindung von jahrzehntelanger Industrieerfahrung mit Wissensvermittlung an Hochschulen sowie in der Aus- und Weiterbildung ist dieses Buch sowohl für Entscheidungsträger in der Praxis (Geschäftsleitung Bereichsmanagement Abteilungs- und Kostenstellenleitung) als auch für Studierende und Berufseinsteiger ein wertvolles Arbeitsinstrument und Nachschlagewerk. Inhaltsverzeichnis: Kapitel 1: Vermögenszuwachs und Kapitalrendite - Kapitel 2: Systeme und Daten des Rechnungswesens - Kapitel 3: Voraussetzungen controllingrelevanter Daten und Datenstrukturen - Kapitel 4: Vom Finanzbericht zum Controlling-Cockpit - Kapitel 5: Methoden zur Entscheidungsfindung und Steuerung im Unternehmen - Kapitel 6: Techniken zur optimalen Nutzung von Daten und Informationen - Kapitel 7: Sonderthemen - Kapitel 8: Fallbeispiele - Anhang: Wörterbuch deutsch französisch italienisch englisch - Glossar

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Betriebliche Marktforschung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was haben Sie vom Kauf und der Lektüre dieses Buchs? Als Instituts-Marktforscher erhalten Sie vertieften Einblick in die Prozesse Ihrer Kunden und ein besseres Verständnis für deren Arbeit einen Schnellkurs in betrieblicher Marktforschung, der auch für Berufseinsteiger geeignet ist wertvolle Hinweise zur besseren Ausgestaltung Ihrer Angebote und Dienstleistungen Als betrieblicher Marktforscher erhalten Sie Anregungen für die eigene Arbeit Hilfestellung zur Reflektion und Optimierung Ihrer Prozesse Handlungsempfehlungen, wie Sie Ihren Mehrwert im eigenen Unternehmen steigern können Als Empfänger von Marktforschungsleistungen, vor allem im Marketing, erhalten Sie Hinweise zur besseren Nutzung und Steuerung von Marktforschungsleistungen ein handliches Nachschlagewerk zu Statistik und Methodik der Marktforschung eine ausführliche Darstellung des Mehrwerts von Marktforschung Als Student und Lehrender erhalten Sie eine praxisorientierte Darstellung aller wesentlichen Prozesse in der betrieblichen Marktforschung ein umfassendes Kompendium für den Berufseinstieg in der Marktforschung Expertise der Autoren Marco Ottawa mehr als zehn Jahre Arbeit in der betrieblichen Marktforschung eines Großkonzerns Lehrauftrag für betriebliche Marktforschung an der Fachhochschule Köln Beirat des größten deutschen Marktforschungsportals www.marktforschung.de Christian Rietz Lehrstuhl für Methodik an der Universität Köln Geschäftsführer und Mitinhaber eines Marktforschungsinstituts Beide Autoren verfügen über ein großes Netzwerk in der deutschsprachigen Marktforschungsszene. Aus diesem Netzwerk sind zahlreiche Rückmeldungen und Anregungen in die zweite Auflage des Buches eingeflossen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Prozessoptimierung im Facility Management. Das ...
55,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen (Immobilienwirtschaft - und management), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit zeigt die Potentiale der Prozessoptimierung im Bereich des Facility Managements am Beispiel des Flächenmanagements auf. In diesem Zusammenhang werden die Möglichkeiten der Prozessoptimierung und -modellierung vorgestellt und der normative Rahmen des Flächenmanagements aufgezeigt.Der Flächenbedarf richtet sich nach der jeweiligen Leistungsbandbreite eines Unternehmens. Das Hauptaugenmerk des Flächenmanagements liegt darin, die Nutzung und Verwaltung einer Fläche oder des Flächenbestands bestmöglich zu gestalten und damit eine effiziente Performance der Infrastruktur in den Neubau- bzw. Bestandsimmobilien zu generieren. Demnach fungiert das Flächenmanagement als Basis und Schnittstelle für zahlreiche Dienstleistungssegmente im Facility Management. In der Praxis kann die Konzeption bzw. die anschliessende Realisierung neuer Flächenansprüche aufgrund der baulichen Bedingungen des jeweiligen Immobilienbestands zur grossen Herausforderung werden.Zielsetzung der vorliegenden Bachelorarbeit ist es daher, eine Empfehlung einer strategischen Herangehensweise für die Prozessoptimierung im Flächenmanagement zu entwickeln und damit ein Nachschlagewerk für Unternehmen und Berufseinsteiger in diesem Bereich zu bieten. Die Immobilienwirtschaft erweist sich mit zunehmenden Jahren als komplexer Teil eines Managementsystems. Als eine der jüngsten Wirtschafts- und Wissenschaftsgebiete Deutschlands, durchläuft sie zahlreiche Veränderungsprozesse des Immobilienmarktes. Im Kontext des Facility Managements ist hierbei ein deutlicher Trend hin zur Generaldienstleistung zu verzeichnen. Mit anderen Worten beauftragen Unternehmen, deren Kerngeschäftsfeld nicht das Immobiliengeschäft ist, einen Generalisten, der die gesamte Facility Management Dienstleistung für den jeweiligen Auftraggeber übernimmt. Die stetig wachsenden Kosten für die Nutzung und die Bewirtschaftung von Immobilien bestimmen hierbei die Performance eines Unternehmens. Dem zu Folge rückt das steigende Interesse von Unternehmen an ein durchschaubares Berichtswesen und ein umfassendes Risikomanagement immer mehr in den Vordergrund. Durch effektive Geschäftssteuerung der internen Prozessabläufe verfolgen die Unternehmen das Ziel, sowohl Kosten und potentielle Risiken zu minimieren, als auch eine Qualitätssteigerung zu generieren. Einen grossen Beitrag zur Erreichung dieses Ziels liefert bereits die Prozessoptimierung im Rahmen des Flächenmanagements.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Analyse des Informationsverhaltens bei Hotelbuc...
40,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule RheinMain, Veranstaltung: Mobile Media Technologies, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet hat sich als wichtiges Informations- und Buchungsmedium bei Reiseentscheidungen etabliert. Mit der wachsenden Verbreitung mobiler Endgeräte wächst auch deren Nutzung bei der Informationssuche und Buchung von touristischen Leistungen. In der vorliegenden Arbeit wird das Informations- und Entscheidungsverhalten bei der mobilen Buchung von Reiseunterkünften analysieren. Dabei wird darauf eingegangen, wie mobile Endgeräte im Informations- und Entscheidungsprozess bei Unterkunftsbuchungen eingesetzt werden und welche persönlichen, situativen und externen Faktoren auf die mobile Unterkunftsbuchung einwirken. Anhand einer Online-Umfrage in der Zielgruppe Studenten und Berufseinsteiger wurden die relevanten Informationsobjekte und -quellen sowie die Intensität der mobilen und stationären Informationssuche zu Reiseunterkünften analysiert. Dabei konnte herausgefunden werden, dass mobile Webseiten deutlich häufiger bei der mobilen Informationssuche verwendet werden als native Apps. Zu den bekanntesten und am häufigsten mobil verwendeten Quellen in der Zielgruppe der Studenten und Berufseinsteiger zählen die Buchungsportale trivago.de, tripadvisor.de, expedia.de und booking.com. Als wichtige Informationsobjekte der mobilen und stationären Informationssuche zu Reiseunterkünften wurden die Lage der Unterkunft, das Preis-Leistungsverhältnis, Nutzer-Bewertungen und Bilder der Unterkunft ermittelt. Frühere Reiseerfahrungen und die Nutzungsintensität des Smartphones wurden als Determinanten des Informations- und Entscheidungsverhaltens bei mobilen Unterkunftsbuchungen festgestellt. Das zentrale Ergebnis dieser Arbeit ist ein Erklärungsmodell zum Informationsverhalten bei der mobilen Buchung von Reiseunterkünften. Das Erklärungsmodell deckt charakteristische Verhaltensmuster und externe Einflüsse bei der mobilen Buchung von Reiseunterkünften auf. Als Basis des Modells dienen die Forschungsergebnisse einer qualitativen Untersuchung. Dabei wurden Personen befragt, die bereits Erfahrungen mit mobilen Unterkunftsbuchungen gesammelt haben. Durch die Auswertung der Interviews anhand der Grounded Theory-Methodik wurde ein Kodierparadigma entwickelt, das eine in den Interviewdaten begründete Theorie zum Informations- und Entscheidungsverhalten bei mobilen Unterkunftsbuchungen abbildet. Das Erklärungsmodell zeigt Ursachen, Bedingungen, Strategien, Kontext und Konsequenzen der mobilen Unterkunftsbuchung auf.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Kompetent fördern und fordern
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Förderung von Benachteiligten stellt an Fachkräfte besondere Anforderungen. Der Leitfaden hilft Mitarbeitern, die in diesem Bereich tätig sind, ihr Handeln zu professionalisieren. Berufseinsteiger finden eine systematische Einführung mit praktischen Empfehlungen und Anregungen für den beruflichen Förderalltag. Erfahrene können die professionelle Vorgehensweise ihrer Tätigkeit neu reflektieren und Inspirationen für neue Ansätze finden. Die Autorinnen liefern praktische Hilfen aus drei wesentlichen Handlungsfeldern: Lerntechniken und Unterrichtsgestaltung, Kooperation mit Betrieben und die Nutzung von veränderten Rahmenbedingungen für neue Bildungsdienstleistungen. Der Leitfaden wird durch eine Internetseite mit Arbeitsblättern und Checklisten zu den drei Themenfeldern ergänzt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Prozessoptimierung im Facility Management. Das ...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst - Fachhochschule Hildesheim, Holzminden, Göttingen (Immobilienwirtschaft - und management), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit zeigt die Potentiale der Prozessoptimierung im Bereich des Facility Managements am Beispiel des Flächenmanagements auf. In diesem Zusammenhang werden die Möglichkeiten der Prozessoptimierung und -modellierung vorgestellt und der normative Rahmen des Flächenmanagements aufgezeigt.Der Flächenbedarf richtet sich nach der jeweiligen Leistungsbandbreite eines Unternehmens. Das Hauptaugenmerk des Flächenmanagements liegt darin, die Nutzung und Verwaltung einer Fläche oder des Flächenbestands bestmöglich zu gestalten und damit eine effiziente Performance der Infrastruktur in den Neubau- bzw. Bestandsimmobilien zu generieren. Demnach fungiert das Flächenmanagement als Basis und Schnittstelle für zahlreiche Dienstleistungssegmente im Facility Management. In der Praxis kann die Konzeption bzw. die anschließende Realisierung neuer Flächenansprüche aufgrund der baulichen Bedingungen des jeweiligen Immobilienbestands zur großen Herausforderung werden.Zielsetzung der vorliegenden Bachelorarbeit ist es daher, eine Empfehlung einer strategischen Herangehensweise für die Prozessoptimierung im Flächenmanagement zu entwickeln und damit ein Nachschlagewerk für Unternehmen und Berufseinsteiger in diesem Bereich zu bieten. Die Immobilienwirtschaft erweist sich mit zunehmenden Jahren als komplexer Teil eines Managementsystems. Als eine der jüngsten Wirtschafts- und Wissenschaftsgebiete Deutschlands, durchläuft sie zahlreiche Veränderungsprozesse des Immobilienmarktes. Im Kontext des Facility Managements ist hierbei ein deutlicher Trend hin zur Generaldienstleistung zu verzeichnen. Mit anderen Worten beauftragen Unternehmen, deren Kerngeschäftsfeld nicht das Immobiliengeschäft ist, einen Generalisten, der die gesamte Facility Management Dienstleistung für den jeweiligen Auftraggeber übernimmt. Die stetig wachsenden Kosten für die Nutzung und die Bewirtschaftung von Immobilien bestimmen hierbei die Performance eines Unternehmens. Dem zu Folge rückt das steigende Interesse von Unternehmen an ein durchschaubares Berichtswesen und ein umfassendes Risikomanagement immer mehr in den Vordergrund. Durch effektive Geschäftssteuerung der internen Prozessabläufe verfolgen die Unternehmen das Ziel, sowohl Kosten und potentielle Risiken zu minimieren, als auch eine Qualitätssteigerung zu generieren. Einen großen Beitrag zur Erreichung dieses Ziels liefert bereits die Prozessoptimierung im Rahmen des Flächenmanagements.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot